Qi Gong


Qi Gong bedeutet Qi-Übungen. Spezielle Übungen zielen darauf ab, das Qi im Körper zu harmonisieren, um es in gleichmässigem Fluss zu halten. Der Übende versucht zunächst, das Qi wahrzunehmen, es zu aktivieren und es mittels der Vorstellungskraft durch den Körper zu leiten. Das Qi wird an die von einer Krankheit befallenen Stellen des Körpers gelenkt, um auf diese Weise der Krankheit entgegenzuwirken. Das Qi kann an einem bestimmten Akupunkturpunkt verstärkt gesammelt werden.

HOMEHOME.html
PRAXISPRAXIS.html
ZUR PERSONZUR_PERSON.html
LINKSLINKS.html
KONTAKTKONTAKT.html
AkupunkturAKUPUNKTUR.html
PhytotherapiePHYTOTHERAPIE.html
ShiatsuSHIATSU.html
DiätetikDIAETETIK.html
Qi Gong